Mit der Geburt Ihres Kindes beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Gefühle voller Freude und Euphorie können sich mit Ernüchterung und Unsicherheit abwechseln.

Möchten Sie auch zu Hause professionelle Beratung und Unterstützung haben, besuchen wir Sie gerne im Rahmen der Wochenbettbetreuung. Selbstverständlich auch nach einer ambulanten Geburt, oder nach einem Kaiserschnitt.

Damit Sie unbesorgt diese intensive Zeit mit Ihrem Kind verbringen können, beobachten und besprechen wir gemeinsam die Entwicklung Ihres Babys, wie z.B. Trinkverhalten, Abheilung des Nabels, Haut im Windelbereich, etc.

Durch unsere mitgebrachte Babywaage können wir bei jedem Besuch Ihr Kind wiegen und so individuell auf die Gewichtsentwicklung eingehen.

Die Rückbildung Ihrer Gebärmutter und die Verheilung eventueller Geburtsverletzungen werden selbstverständlich regelmäßig beurteilt.

Da es sehr schnell zu Verunsicherungen und Zweifel kommt, ist eine intensive und individuelle Beratung, insbesondere bei Stillproblemen, immens wichtig.

Die Krankenkasse übernimmt bis zum 10. Tag nach der Geburt tägliche Hausbesuche und ab dem 10. Tag bis zur 12. Lebenswoche Ihres Kindes, bis zu 16 Besuche.

Wir bitten um eine frühzeitige Anmeldung zur Wochenbettbetreuung, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen